Über den Färbeprozess

Über den Färbeprozess

dyeingZuhause habe ich mir ein Färbestudio eingereichtet. Dort färbe ich fernab von Mensch und Tier. Ich verwende professionelle Säurefarben und zum Festigen der Farbe Zitronensäure.

 

Ich wende verschiedene Färbetechniken an und die meisten meiner Färbungen sind auch wiederholbar. Manchmal möchte ich aber neue Techniken und Farbkombinationen ausprobieren. Dann findet ihr einzigartige, sogenannte ooak (one of a kind) Färbungen im Shop, die ich nicht wiederholen kann.

 

Ich wohne in einem katzenfreundlichen Zuhause, lege allerdings sehr viel Wert darauf, dass die Schmusetiger weder beim Färben noch beim Trocknen in Kontakt mit der Wolle kommt. Trotz dieser Bemühungen kann ich dennoch nicht garantieren, dass die Garne 100% allergenfrei sind.